Vögel

Neubegegnung mit einem alten Bekannten

Huhn ist Haustier des Jahres 2016

Neubegegnung mit einem alten Bekannten

Jeder glaubt, das Huhn zu kennen! Schon die Jüngsten unter uns erfahren in bunten Bilderbüchern, dass Hühner – im Idealfall – auf dem Bauerhof herumlaufen. Im Tiefkühlregal des Supermarkts finden weiterlesen…





Eine neue Heimat für Papageien in Not

Papageiendschungel im Kamptal in Planung

Seit Jahrhunderten üben Papageien durch ihre Sprachbegabung und das exotische Flair einen besonderen Reiz auf Menschen aus. Und seit ebenso langer Zeit werden diese sozialen und intelligenten Vögel von Menschen weiterlesen…





Soziale Bedürfnisse müssen erfüllt werden

Papageien: Gesund durch artgerechte Haltung

Als buntgefiederte und aufgeweckte, hoch intelligente Vögel bringen die Bewohner des Papageienheims ein wenig Farbe in die äußerlich so grau anmutende Umgebung auf dem Gelände des Wiener Tierschutzhauses in Vösendorf. weiterlesen…





Eine Gratwanderung zwischen Tierschutz und Entertainment

„It’s Showtime“– Tiere als Belustigungsobjekte

Eine Gratwanderung zwischen Tierschutz und Entertainment

Tiere als Schau- und Belustigungsobjekte – so fremd uns diese Vorstellung im ersten Moment auch scheinen mag und so eigenartig sie uns berührt, so alltäglich verbreitet ist der Einsatz der weiterlesen…





Minimal-invasive Chirurgie in der Kleintiermedizin

Moderne Operationstechnik schont Patienten

Ist ein chirurgischer Eingriff unumgänglich und ein Operationstermin für den besten Freund auf vier Pfoten geplant, sind Herrchen und Frauchen zumeist in großer Sorge. Viele Fragen stellen sich: Wie belastend weiterlesen…





Pflanzenheilkunde stark im Trend

Möglichkeiten nützen, Grenzen erkennen

Die Nachfrage nach natürlichen Behandlungsmethoden ist auch in der Tiermedizin in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Immer mehr Tierbesitzer wünschen sich für ihre Vierbeiner eine wirksame Alternative zu künstlichen synthetischen weiterlesen…





Eine Lehrstunde zu den biologischen Gesetzen des Lernens

Hühnertraining im „Chicken Camp“

Eine Lehrstunde zu den biologischen Gesetzen des Lernens

Das „Chicken Camp“ im Animal Training Center im steirischen Rohrbach bei Graz – wer einmal in diese in Österreich einzigartige Lernwerkstatt für Mensch und Tier hin- eingeschnuppert hat, wird sicher weiterlesen…





Ein Besuch bei der Arbeitsgemeinschaft Papageienschutz

Gefiederte Individualisten in Vösendorf

Ein Besuch bei der Arbeitsgemeinschaft Papageienschutz

Eines haben die Papageien wohl fast allen anderen tierischen Gefährten des Menschen voraus: Sie können – dank ihrer Kommunikationsfreude und ihres Nachahmungstalentes – unsere Sprache „sprechen“! Dabei zeugt es von weiterlesen…





Notwendige Konsequenz der gesellschaftlichen Entwicklung

Tierschutz in der Verfassung

Notwendige Konsequenz der gesellschaftlichen Entwicklung

Die Verankerung des Tierschutzes in der Verfassung – viel diskutiert, auf der einen Seite leidenschaftlich befürwortet und auf der anderen Seite immer wieder kritisch hinterfragt – stellt nicht nur längst weiterlesen…





Richtige Haltung, Ernährung und Krankheitsvorbeugung

Damit Papageien gesund bleiben

Richtige Haltung, Ernährung und Krankheitsvorbeugung

In den zwei letzten Ausgaben unseren Magazins waren die wichtigsten durch falsche Haltung bzw. Fütterung hervorgerufenen Erkrankungen von Papageien und die Infektionskrankheiten dieser Vögel das Thema. In dieser Ausgabe möchten weiterlesen…





Haltungs- und fütterungsbedingte Erkrankungen

Der Papagei als Patient

Haltungs- und fütterungsbedingte Erkrankungen

Neben Hund, Katze und kleinen Heimtieren sind Papageien die am häufigsten beim Tierarzt vorgestellten Haustiere. Ganz vorne in der Haltungsstatistik liegen Wellensittiche und Nymphensittiche. Aber auch größere Papageien wie Graupapagei, weiterlesen…





Nützlicher Geheimtipp oder gefährliche Überlieferung?

Hausmittel auch für Vierbeiner

Nützlicher Geheimtipp oder gefährliche Überlieferung?

Kleinere Blessuren, harmloses Unwohlsein oder ein verdorbener Magen beim vierbeinigen Liebling lassen einen Tierarztbesuch und den Einsatz von Medikamenten nicht immer unbedingt notwendig erscheinen. Trotzdem sollte bei fraglichem Schweregrad der weiterlesen…





Wissen über artgerechte Haltung wichtig

Papageien – intelligent und gesellig

Wissen über artgerechte Haltung wichtig

Zu den am häufigsten in Österreich gehaltenen Großpapageien gehören neben Wellensittich, Nymphensittich und Agaporniden (die Unzertrennlichen) der afrikanische Graupapagei und die Blaustirnamazone. Auch Kakadus – zum Beispiel Gelbhaubenkakadus – und weiterlesen…